Archiv des Autors: Gerhard Grigo

Medienpädagogisches BarCamp vom 11. – 13. März in Bovenden

Noch Plätze frei!
Eine der interessantesten niedersächsischen Fortbildungen im Bereich Medienpädagogik findet vom 11. – 13. März in der Heimvoklshochschule Mariaspring, Rauschenwasser 78, 37120 Bovenden statt.
3 Tage lang besteht zum einen die Möglichkeit, die interessante und effektive Methode eines BarCamps kennen zu lernen. Zum anderen steht ein hochkompetentes Team aus Medienpädagogen und Jugendarbeitern bereit, alle Fragen im Bereich Medienkompetenz nachhaltig und kompetent zu bearbeiten. (mehr Infos hier)
Auch wer in der Umgebung wohnt, sollte sich auf die Übernachtung vor Ort einlassen, denn im informellen Bereich der Abendstunden wird es zahlreiche interessante, anregende und erfahrungsgemäß auch lustige Angebote geben. Wen die 190.-€ Teilnahmegebühr schrecken sollte: diese Fortbildung ist jeden Cent wert.
Direkt anmelden
Flyer: http://ak-medien.net/wp-content/uploads/Final-Flyer_-_Barcamp_2017.pdf
Gearbeitet wird in Bovenden mit einem digitalen Barcamp-Tool. Das Tool und die Anmeldungen dafür finden Sie hier: https://barcamptools.eu/mediencamp17

1. Jugendforum 2017 im Landkreis Göttingen

17_01_jgdforum

Einladung und Anmeldung zum ersten Jugendforum 2017

Du wohnst im Landkreis Göttingen und hast Lust, dich für ein vielfältiges, tolerantes und demokratisches Miteinander einzusetzen? Das Jugendforum im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie bietet dir eine Möglichkeit dazu!

Wir laden dich zu unserem Jugendforum ein. Wir wollen uns vernetzen, Projektideen sammeln und über ein demokratisches Miteinander im Landkreis austauschen.

Wann? Donnerstag 23.02.2017 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Wo? Kulturzentrum Musa (Hagenweg 2a, 37081 Göttingen)

Bei Fragen, meldet euch bei Katja Neumann
Tel.: 0551-5259218
Mail: Neumann.K@landkreisgoettingen.de

Anmeldung: Anmeldeformular herunterladen

Bitte meldet euch an. Schreibt dazu eine Email mit eurem Namen und dem Betreff Jugendforum an: rieb@landkreisgoettingen.de

Wenn ihr unter 18 Jahre seid, bringt das ausgefüllte Anmeldeformular spätestens am 23.02.2017 mit zur Veranstaltung.

Das Gleiche gilt für die Einverständniserklärung (Seite 2 des Anmeldeformulars), dass von euch Fotos etwa für die Dokumentation oder für eine Pressemitteilung gemacht werden dürfen.

——————————————————————————————————————————–

Mathis Weselmann

Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkmanagement
Koordinierungs- und Fachstelle „Partnerschaft für Demokratie“

Fon  0551 384210-45 (in der Regel Di-Do 10-16 Uhr)
Fax  0551 384210-69
Mobil 0176 21728070
Mail m.weselmann@bildungsgenossenschaft.de
www.bildungsgenossenschaft.de

Bildungsgenossenschaft Südniedersachsen eG (BIGS)
Lange Geismarstr. 73, 37073 Göttingen

Homepage der Partnerschaft für Demokratie: www.pfd-goettingen.de
Folgen Sie der Partnerschaft auf Facebook: www.facebook.com/pfdgoettingen/

3. Offenes Jugendforum im Landkreis Göttingen

Jugendforum im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Göttingen
16_12_Jugendforum
Du wohnst im Landkreis Göttingen und hast Lust, Dich für ein vielfältiges, tolerantes und demokratisches Miteinander einzusetzen?
Du willst Dich einbringen und andere engagierte Jugendliche treffen?
Wir laden dich zu unserem Jugendforum im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Göttingen ein. Wir wollen uns über menschenverachtendes Denken und Tun im Landkreis austauschen, wollen uns vernetzen und Ideen sammeln.

Donnerstag 01.12.2016
17:00 bis 20:00 Uhr
Kulturzentrum Musa
Hagenweg 2a
37081 Göttingen)

Bei Fragen Weiterlesen

Landkreis-Broschüre: „Ausbildungsplätze Fertig-Los“

AusbildungsplatzbroschüreDer Landkreis Göttingen hat eine Broschüre herausgegeben, in der Ausbildungsberufe näher beschrieben werden. Unter den Punkten – Was macht man in diesem Beruf? – Wo arbeitet man? (Beschäftigungsbetriebe, Arbeitsorte) – Ausbildungsdauer findet man viele nützliche Tipps.

Zusätzlich zu der Broschüre gibt es noch die Homepage www.ausbildung123.de. Dort gibt es weitere Informationen, z.B. Bewerbungstipps (Deckblatt, Anschreiben, Bewerbungsmappe)

Die Broschüre als Download: klick auf´s Bild
Die gedruckte Version gibt es beim Empfang im Kreishaus, den PACE-Standorten im Landkreis oder im Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Gleichen

Juleica-Fortbildungsseminar: Groß-Kanadier Nutzung

sfft-designAusbildung zur Nutzung von Groß-Kanadiern in der Kinder- und Jugendarbeit am 25.04.2015

Frühlingsanfang – die Wassersportsaison beginnt. Der Landkreis Göttingen hält für die Kinder- und Jugendarbeit zwei Großkanadier vor. Ehrenamtlichen, die den Umgang mit Großkanadiern lernen wollen, bieten wir ein Seminar, das auch die Anforderungen der Juleicaverlängerung erfüllt.

weitere Informationen hier

Anmeldung

Doku des medienoädagogischen BarCamps in Springe

Vier JugendreferentInnen aus den Landkreisen Göttingen und Northeim haben in der ersten Märzwoche am jährlichen Medienpädagogischen BarCamp in Springe teilgenommen. Diese vom AK Medienkompetenz Niedesachsen durchgeführte Veranstaltung gilt als eine der Innovativsten ihrer Art in Norddeutschland. Die Arbeitsergebnisse wurden gemäß der Methode „BarCamp“ auch von den Teilnehmern selbst auf einem Etherpad dokumentiert und finden sich im Folgenden. Weiterlesen

Theater „Zwei Streifen und ein Brunnenrand“ am 19.03.2015

Unsere nächste Vorstellung von „Zwei Streifen und ein Brunnenrand“ von Thea Brende frei zu Hebbels Drama ‚Maria Magdalena‘ für Jugendliche ab 13 Jahren geben wir im Rahmen von DOMINO Theater des Monats am 19.03.15 um 19.30 Uhr im dt 2
Deutsches Theater, Theaterplatz 11, Göttingen
Dieses Stück über Teenieschwangerschaft und interkulturelle Freundschaft nimmt Bezug auf den Klassiker ‚Maria Magdalena‘ von F.C. Hebbel und gleicht so ein modernes Schicksal mit dem eines
jungen Mädchens des 19. Jahrhunderts ab. Das Theatererlebnis gibt Diskussionsstoff rund um die Themen Verhütung und Sexualität, Zukunftsträume und kulturelle Unterschiede zwischen
Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund. Und es befragt den Einfluss von Religion und Tradition auf persönliche Entscheidungen früher und heute.

Kartenvorbestellung über DT Kasse phone 0551 4969-11 Erwachsene 11 EUR/ Jugendliche 7 EUR/ Schulklassen 6,50 EUR

Vorstellungen sind auch am 18.03.15 vormittags/abends oder am 20.03.15 vormittags in Schule und Einrichtungen möglich – oder Sie vereinbaren mit uns einen Termin in denFolgemonaten.
Informationen und Buchung: info@theaterwerkstatt-goettingen.de phon 0551 7703785 , mobil 0176 554 195 10

Noch Plätze frei für Linux-Einsteigerworkshop für Mädchen und Frauen am 19.07. in GÖ

Der Linux-Einsteigerworkshop mit Installation und Einführung in die Benutzung des freien Betriebsystems ist für Mädchen und Frauen.
Samstag den 19.7. von
14:00 bis 20:00 Uhr
Kore e. V., Berliner Str. 1

Anmeldung: Idealerweise bis zum 16. Juli unter mail@kore-goettingen.de

Du hast Lust, Linux einfach mal kennenzulernen und auszuprobieren? Oder möchtest technische Hürden und Berührungsängste zum eigenen Computer abbauen? Oder hast einfach nur keine Lust mehr auf Viren und Trojaner?

In diesem Workshop wollen wir gemeinsam das Betriebssystem Linux auf unsere Rechner installieren und ausprobieren (Keine Panik! Es ist Problemlos möglich Windows weiterhin
auf dem Rechner mitzunutzen). Dabei werden die wesentlichen Weiterlesen