Archiv der Kategorie: Allgemein

Erste Ferienwoche

Die erste Woche der Herbstferien hatte es in sich denn wir haben all das im Angebot gehabt was ihr euch im Verlauf der letzten Wochen und Monate gewünscht habt. Am Montag stand Kart fahren in Heiligenstadt auf dem Programm, Dienstag folgte dann Superfly in Hannover und nach einem Tag Pause aufgrund des Feiertages ging es am Sportplatz beim Lasergame hoch her. Im folgenden ein paar Eindrücke für euch

Ferienprogramm und Kinder Film Fest

Schon wieder Halbzeit im Ferienprogramm und nach einem sportlichen Montag Vormittag am Sportinstitut mit Bogenschiessen, Vertikal-Tuchturnen und Riesen-Trampolin läuft aktuell der Film Mr. Twister- eine Klasse im Fußball Fieber. Das Kinder-Film-Fest findet bis einschließlich Donnerstag jeden Tag um 14 Uhr im Jugendraum in Bovenden statt. Weitere Infos zu den Filmen der nächsten Tage findet ihr auf unserer Seite. 

Wir freuen uns auf euren Besuch 

Anke & Falk 

Herbstferien 2018

Nach dem Sommer ist vor dem Winter…Ok den Herbst sollten wir nicht ganz vergessen denn die Ferien im Herbst haben wir mit tollen und häufig von Euch gewünschten Aktionen gefüllt. Schaut rein in unser Programmheft und wenn euch eine der Aktionen gefällt dann ruck zuck die Anmeldung ausfüllen und uns zukommen lassen- denn die Plätze sind teilweise begrenzt!

Auch das KinderFilmFest findet in den Herbstferien statt- genauer gesagt vom 08. – 11. Oktober im Anschluss an die täglich stattfindende Verlässliche Ferienbetreuung ab 14:00 Uhr im Jugendraum Bovenden.

Hier geht es direkt zum Programmheft für die ersten Ferientage

und hier zum Kinderfilmfest mit der Auswahl an Filmen 

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen

Anke & Falk

Schlau und sportlich

wer glaubt die Ferien sind nur dazu da um zu chillen der hat zwar recht, aber auch die ein oder andere Aktion mit einem gewissen Bildungsgrad kann durchaus Spaß machen. Hier ein paar Impressionen unserer Tagesprogramme von gestern und heute. Neben dem Besuch in der Ausstellung, in der das Thema Naturgewalten visualisiert und thematisiert wird, wurde mehr oder weniger erfolgreich Minigolf gespielt, das kühle Wetter im Wellenbad verdrängt und nachgesehen ob die Nordsee samt ihren Halligen noch vorhanden ist. Zum Abschluss wurde heute ein hervorragendes Barbecue zubereitet bei dem wir das erlebte nochmal Revue passieren ließen. 

Und freut euch mit uns über das schöne Wetter hier auf Sylt, insbesondere auf der Hallig Hooge. 

Und wer evtl. im vergangenen Jahr in seinem Nordsee- Urlaub die Badeschlappe oder seine Schuhe verloren- der kann diese auf der Hallig Hooge abholen. 😀

Sommerferien 2018

Das Wetter wird endlich schön und der Beginn der Sommerferien liegt auch garnicht mehr in soooo weiter Ferne. Und damit ihr keine Panik kriegt wie ihr nur diese 6 Wochen rumkriegen sollt haben wir für euch ein reichhaltiges Programm für die Sommerferien 2018 erstellt bei dem sicher auch für Dich etwas dabei ist.

Weitere Infos zu den einzelnen Aktionen könnt ihr der nächsten Ausgabe vom Bovenden Aktuell oder dem ebenfalls die Tage erscheinenden Programmheft für die Sommerferien entnehmen.

Gerne stehen wir euch bei Fragen auch zur Verfügung.

Anke & Falk

Hier klicken für das Sommerferienprogramm 2018

Neues Vereinsheim für die Ordensritter

Wer beim Adventsmarkt bzw. am letzten Samstag beim Neujahrsempfang des Bürgermeisters nicht vor Ort war kann sich hier nochmal den Flyer der Pfadfinder anschauen. Der Stamm der Ordensritter hat nun die Möglichkeit ein entsprechendes Vereinsheim in Bovenden zu übernehmen was jedoch nicht ganz ohne Unterstützung möglich ist. Wie Sie die Pfadfinder unterstützen können und weitere Informationen können dem Flyer entnommen werden.

 

Vorderseite

Rückseite

Einladung zum Neujahrsempfang

Der traditionelle Neujahrsempfang, den die Gemeinde für die Einwohnerinnen und Einwohner des Flecken Bovenden sowie für Repräsentantinnen und Repräsentanten des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens durchführt, findet am

Samstag, 13. Januar 2018 um 15:00 Uhr im Bürgerhaus Bovenden

statt.

Bei diesem Neujahrsempfang besteht die Gelegenheit, mit Mitgliedern des Rates, der Ortsräte und der Verwaltung kommunalpolitische Angelegenheiten zu erörtern. Auch können Neubürgerinnen und Neubürger ihren neuen Wohnsitz aus einer anderen Perspektive kennen lernen.

Ich würde mich freuen, Sie zu diesem Anlass begrüßen zu können.

Bovenden, im Dezember 2017

Thomas Brandes

Bürgermeister

Burg Schreckenstein 2 am 4. Januar 2018

Im Rahmen der verlässlichen Ferienbetreuung haben wir noch freie Plätze für den Kinofilm Burg Schreckenstein 2.
Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Cinemaxx in Göttingen bzw. um 09:30 Uhr am Jugendraum in Bovenden. Anmeldungen bitte schriftlich über folgendes Formular hier klicken oder per Email an staal@bovenden.de

Der Kostenbeitrag ist 5,– € für den Eintritt, Getränke & Popcorn müssen selbst bezahlt werden
Anmeldeschluss ist Dienstag der 02.01.2018.

Burg Schreckenstein 2

Fortsetzung des Filmabenteuers um die Jungs vom Internat Schreckenstein, die sich diesmal auf die Suche nach einem geheimen Schatz begeben, um die Burg zu retten.

Diesmal haben sie es zu weit getrieben: Wie jedes Jahr treffen sich die Jungs vom Internat Schreckenstein mit den Mädels vom Rosenfels um herauszufinden, wer die besten Streiche aushecken kann. Beim Wettstreit sind die Jungs allerdings etwas über das Ziel hinausgeschossen. Der Spaß ist vorbei, als der Zeppelin des Grafen Schreckenstein (Harald Schmidt) aufgrund einer Sabotageaktion abstürzt. Der Burgherr ist danach nicht nur reif fürs Sanatorium, sondern dummerweise auch pleite.

Anstelle des ehemaligen Burgherrn übernimmt nun dessen Vetter Kuno (Uwe Ochsenknecht). Um aus der finanziellen Misere zu kommen, lässt sich Kuno einen ziemlich bescheuerten Plan einfallen: er will die Burg nach China verkaufen, umsiedeln und in einen Mittelalter-Freizeitpark verwandeln. Klar, dass die Jungs (Maurizio Magno, Chieloka Nwokolo und Benedict Glöckle) etwas dagegen haben. Doch wo soll das Geld herkommen, um Schreckenstein zu retten? Angeblich ist in den Gemäuern ein Schatz versteckt. Zusammen mit Diener Jean (Alexander Beyer) und den Mädchen (Nina Goceva, Mina Rueffer und Paula Donath) machen sie sich auf die Suche. (Quelle: www.kino.de)

FSK ab 0 freigegeben