noch freie Plätze für den Heidepark

aufgrund der hohen Nachfrage haben wir kurzerhand noch einen Bus für die Fahrt in den Heidepark am 06. August gebucht. Einige Plätze sind jetzt noch frei und wer Lust hat mal wieder in den Heidepark zu fahren sollte nicht zu lange zögern denn der wieder eröffnete Colossos scheint von seiner Faszination nichts eingebüßt zu haben. Aber wem die längste Holzachterbahn Europas dann doch eine Nummer zu groß ist kann sich auch an den anderen Fahrgeschäften erfreuen. Für weitere Infos einfach das PDF öffnen und wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Ahoi Landratten

seit Montag sind wir dabei die niederländischen Inseln zu erkunden und es ist für uns alle ein Abenteuer der besonderen Art. Die Wetterverhältnisse sind… wie soll man es beschreiben…englisches Wetter im April trifft es wohl am besten. 

Gestern probierten sich einige von uns im Watt-wett-kraulen und die ein oder andere Schlamm-Schönheitspackung gab es gratis dazu. Nachdem wir Montag schon gegen den nicht geringen Wind anfahren mussten, im Seefahrerjargon auch kreuzen genannt, genießen wir heute das kreuzen samt Schietwetter aus der Küche / dem Wohnzimmer heraus. Unsere Skipper, Gretche & Hank, leiten uns mit ihrer Erfahrung sicher von Insel zu Insel aber nichts desto trotz müssen spätestens kurz vor dem Anlegen ein paar helfende Hände raus ins Schietwetter und u.a. beim Segel einholen mit anpacken. Also Abenteuer und neue Erfahrungen sind garantiert und wir sind gespannt was die nächsten Tage noch so auf uns zukommen lassen.

Ob Känguru oder Kuh, oder auch das Gnu…

diese und viele andere Tiere besuchen wir heute, am ersten Ferientag, dem traditionellen Familientag, im Zoo Hannover. 🤓🤗 Bei angenehmen Temperaturen lassen sich auch die Bewohner des Zoos mal blicken. Ob groß oder klein – vor den neugierigen Blicken unserer jungen Teilnehmer konnte sich auch das kleine Erdmännchen nicht verstecken. Aber auch ein schöner Tag im Zoo geht irgendwann zu Ende…aber die Sommerferien gehen ja erst los und es kommen noch viele Ferientage an denen wir tolle Angebote für euch bereithalten. Euch allen einen schönen Start in die Sommerferien und immer daran denken – in 6 Wochen dürft ihr wieder in die Schule 😉

Der Sommer naht- das Ferienprogramm ist schon da!!!

Für alle die gerne auf der sicheren Seite stehen wenn die Sommerferien beginnen – hier ist unser aktuelles Programm für die Sommerferien.

Starten werden wir wieder mit dem inzwischen obligatorischen Familientag. Nachdem wir vor zwei Jahren im Zoo Hannover vor diversen Attraktionen standen die sich noch in der Bauphase befunden haben wollen wir diese nun im fertig gestellten Zustand beäugen. Der Familientag ist ein Tag für Klein und Groß- also liebe Eltern bzw. Großeltern ihr seid herzlich eingeladen mit uns einen tollen Tag im Zoo Hannover zu verbringen.

In der zweiten Woche der Sommerferien (08.-14. Juli) findet die Jugendfreizeit statt. Die Plätze für die 1-wöchige Segelfreizeit sind jedoch schon seit Jahresbeginn ausgebucht.

Kaum wieder im Lande geht es auch Schlag auf Schlag weiter. Bowling, Wassertag in Uslar oder schwimmen wie eine Meerjungfrau mit Monoflosse stehen dann auf dem Programm. Aber auch unsere weiteren Highlights wie die wilde Abfahrt mit dem vollgefederten Mountainbike und entsprechender Schutzkleidung vom Bocksberg, mit quitschenden Reifen beim Kartfahren den zu Überholenden die Abgase schnuppern lassen, im Hochseilgarten seine eigenen Grenzen erfahren oder beim Wasserski auch mal abtauchen. All dies und noch einiges mehr könnt ihr mit uns in den Sommerferien erleben. Wir sich nochmal offline in aller Ruhe einen Überblick über unser Sommerferienprogramm verschaffen möchte kann dies mit einem Klick auf das weiter unten verlinkte PDF tun. Ebenfalls im Bovenden Aktuell und im ausliegenden Programmheft für die Sommerferien könnt ihr euch unser Angebot nochmal in Ruhe anschauen.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und zögert nicht zu lange denn erfahrungsgemäß sind viele dieser Angebote schnell vergriffen.

Mit besten Grüßen aus dem Kinder- und Jugendbüro

Anke & Falk

Hier geht es zum Ferienprogramm 2019 im PDF Format

Das war die 1. Woche der verlässlichen Ferienbetreuung

Die verlässliche Ferienbetreuung war komplett ausgebucht und nach dem obligatorischen Besuch im Wellenbad am ersten Tag wurde die nächsten Tage fleißig gesägt und gebastelt ehe eine entspannte Runde Schwarzlicht-Minigolf auf dem Programm stand. Am letzten Tag ging es dann bei schönstem Schneegestöber in den Harz zum Schlittschuh laufen.

Hier ein paar Eindrücke dessen was die Teilnehmer gebastelt haben- da werden sich die ein oder andere Eltern- bzw. Großeltern sicherlich freuen 😀

Lust auf Fußball am letzten Ferientag?

Soccer-Turnier am letzten Ferientag

Wir fahren nach Adelebsen in die Sporthalle und powern uns beim Hallenfußball richtig aus!

Wann: Dienstag, 23. April 2019

Treffen: 9.00Uhr

Rückkehr: ca. 13.45Uhr

Wer: fußballbegeisterte Grundschulkids

Kosten: 2,- Euro

Mitbringen: Sportkleidung u. Hallenschuhe, kleines Frühstück u. Getränk

Schienbeinschützer sind Pflicht!

Tatort Göttingen

wir haben ein Drehbuch – und ihr könnt die Hauptdarsteller sein wenn ihr Lust habt den oder die Verdächtige(n) aufzuspüren, zu verfolgen und final evtl. auch dingfest zu machen. Kombiniert und Überlegt im Team gemeinsam- findet Hinweise und befragt Zeugen die euch evtl. weiterhelfen können. Wer lust hat einmal Detektiv zu spielen für den ist unser Angebot genau das richtige. Das Criminal Game „Tatort Göttingen“ findet am 23. März statt.
Hier findet ihr die Ausschreibung und hier könnt ihr euch direkt online anmelden.


Das waren die Sporttage in den Zeugnisferien

Mit ca. 70 Kindern fanden am Donnerstag und Freitag vergangener Woche die inzwischen traditionellen Sporttage in den Zeugnisferien statt. Bei dieser gemeindeübergreifenden „Ferienaktion“ kooperieren verschiedene Kinder- und Jugendbüros aus dem Landkreis Göttingen und gestalten so zwei aufregende und mit ganz vielen unterschiedlichen Aktionen und Spielen gefüllte Tage. Dieses Jahr fanden die Sporttage in der Turnhalle der IGS Bovenden statt und die Kinder konnten nach Lust und Laune an den wechselnden Stationen bzw. Spielen teilnehmen. Neben vertrauten Sportarten und Spielen gab es aber auch Angebote die dem oder der ein oder anderen noch nicht ganz vertraut waren.

Beispielhaft sei hier das Balancieren über die Slackline genannt, bei der eine Strecke von ca. 15-20 Meter auf einem ca. 4cm breiten gespannten Band überwunden werden muss. ABER da merkt man wie lernfähig Kinder dann doch sind. Wurde anfangs noch die Hand des Begleiters kräftig gedrückt während auf die Füße und das Band gestarrt wurde – so war es am Ende nur noch ein leichtes auflegen der Hand während man mit geschlossenen Augen Rückwärts über die Slackline balancierte.

Auch die Regionale Presse war am Donnerstag vor Ort und verschaffte sich einen Eindruck vom Angebot. Den Artikl mit der entsprechenden Galerie findet ihr mit einem Klick auf diesen Link.

Es waren zwei tolle und spaßige Tage und wir freuen uns schon auf die nächsten Zeugnisferien mit Euch. Vorher stehen allerdings noch Osterferien, Sommerferien, Herbst und Weihachtsferien auf dem Programm- also ein wenig Zeit um den Muskeklkater loszuwerden habt ihr also noch 😉

Beste Grüße aus dem Kinder- und Jugendbüro

Anke & Falk


Sporttage in den Zeugnisferien

Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und genießt gerade noch ein wenig die Ferientage ehe es dann nächste Woche auch schon wieder mit der Schule weiter geht.

ABER dann dauert es gerade mal 3 Wochen und dann habt ihr schon wieder ein paar Tage Ferien- ok die sind nicht sonderlich lang aber dennoch Grund genug für uns ein kleines aber feines Ferienprogramm anzubieten. Im folgenden seht ihr was wir an den zwei Tagen mit euch vorhaben- Bewegung, Spiel und Spaß sind garantiert!

Wer Lust hat kann sich auf den üblichen Wegen wie z.B. per Mail (staal@bovenden.de), dem Anmeldezettel im Bovenden Aktuell oder über diesen Link hier online anmelden.